Das kleine Konzert an der Fehnroute

Wir würden uns freuen Sie bei einem der nächsten Konzerte in der Reihe "Das kleine Konzert" an der Fehnroute als Gäste in der besonderen Atmosphäre der Logabirumer Kirche begrüßen zu dürfen.

1376056025.xs_thumb-
Herzlich Willkommen
auf der Homepage der Konzertreihe

"Das kleine Konzert an der Fehnroute

                                                                  in der Ev.-luth. Kirche Logabirum"
Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten zu den Konzerten in Logabirum zu sehen und zu lesen.

Wer mag, darf gerne dazu Stellung nehmen und Kommentare hinterlassen.
Hierzu bitte einmalig als Nutzer anmelden und dann fröhlich kommentieren.

Viel Spaß auf dieser Seite und noch viel mehr Freude dort, wo wir uns bei Konzerten in der schönen Atmosphäre der Logabirumer Kirche von Angesicht zu Angesicht sehen und uns gemeinsam an schöner Musik erfreuen können.

Seien Sie / seid Ihr alle von Herzen Gott befohlen.
Andreas Bartels
1380977027.medium

Bild: Kirche Logabirum

1376056025.xs_thumb-
Noch einmal zu dem genialen Konzert von

Maybebop in Logabirum

Und so liest es sich in der Ostfriesenzeitung, wenn akkustischer Hör- und Höchstgenuss in eine literarische Form überführt werden muss.
1536399380.medium_hor

Bild: oz Maybebop

1376056025.xs_thumb-

Was für ein unfassbar toller Abend !!!

Ohne zu viele Worte Danke an MAYBEBOP für dieses begeisternde Konzert in der Logabirumer Kirche. 
Das war einfach nur genial. 
So hilft man doch gerne mit, eine DVD Produktuion möglich zu machen. Wir wünschen uns jetzt nur, dass Ihr noch ganz viele weitere DVD´s mit crowdfunding macht, denn wir würden Euch alle sehr gerne wieder in Logabirum begrüßen. 

Bild: 30.9.2018

1376056025.xs_thumb-
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
Sollte man halt nur nicht verpassen...

1534569793.medium

Bild: oz mabebop

1376056025.xs_thumb-

Das darf man nicht verpassen !!

Noch drei Wochen, dann kommt Maybebop am Donnerstag den 30. August wirklich nach Logabirum und derzeit sind sogar noch Karten für dieses tolle Konzert zum Preis von je 30,- Euro zu haben.
Einfach per Telefon 0491  968796753 oder per Mail KG.Logabirum@evlka.de
bestellen.
1533737304.medium

Bild: Maybebop

1376056025.xs_thumb-
Eine Woche ist heute das beeindruckende Konzert von amarcord in der Logabirumer Kirche schon wieder her.
Vieles klingt noch nach und kommt vielleicht auch mit dem Artikel aus der Ostfriesenzeitung noch einmal zum Klingen. 
Schön, dass die fünf lieben Menschen wieder bei uns  waren und ab jetzt träumen wir einfach davon, dass sie bald wiederkommen.

1529852545.medium

Bild: oz amarcord

1376056025.xs_thumb-
Aus gegebenem Anlass ... der Link zum Maybebop Fußball-Song.
Und die Jungs kommen im August nach Logabirum !!!
Da sollte man sich den 30. August schon mal vormerken und sehen, dass man noch eine Karte für 30,- Euro im Pfarramt bekommen kann.




1376056025.xs_thumb-

HEUTE um 19.30 Uhr amarcord in Logabirum

für dieses exclusive  Konzerterlebnis in der schönen Atmosphäre der Logabirumer Kirche sind an der Abendkasse noch Karten erhältlich.

1529128769.medium

Bild: 16.juni 2018

1376056025.xs_thumb-

amarcord in Logabirum

Der nächste Konzert-Höhepunkt des Jubliläumsjahres "20 Jahre Kleines Konzert an der Fehnroute" rückt näher.
In einem Monat wird am Samstag, dem 16. Juni um 19.30 Uhr  amarcord in Logabirum zu Gast sein. Karten sind im Pfarramt Logabirum zum Preis von 26,- Euro erhältlich.
1526467400.medium

Bild: amarcord 16.6.2018

1376056025.xs_thumb-

Virtuose Triosonaten aus dem Barock

von G. Ph. Telemann, J.A. Hasse
    und eine neuzeitliche Uraufführung von H.Ph. Johnsen für
    Traveresflöte, Violine, Arciliuto und Cembalo

Am 29. April 2018 um 19:30 Uhr findet im Rahmen der Reihe „Das kleine Konzert an der Fehnroute” in der Ev. - luth. Kirche Logabirum ein Konzert statt mit virtuosen Triosonaten von bekannten Komponisten des Barock, wie Telemann und Hasse, aber auch von unbekannten, wie dem Schwedischen Komponisten Henrik Philip Johnsen, die Hajo Wienroth extra für dieses Konzertprogramm von dem Manuskript
edierte.
Der europaweit bekannte und geschätzte Traversflötist Hajo Wienroth, der seit 2008 in Ostfriesland lebt, hat es sich mit seiner Frau, Ute Schildt (Laute und historischer Kontrabass), zum Ziel gesetzt, in Leer seine internationalen Kontakte zu nutzen um ein Ensemble, sowie ein Orchester mit Spitzenmusikern aus Europa zu organisieren und mit ihnen in ganz Deutschland zu konzertieren.  Das vierköpfige Ensemble mit der fantastischen Violinistin Arwen Bouw aus Amsterdam, dem weit über die Grenzen Ostfrieslands bekannten Tastenvirtuosen Winfried Dahlke, der Lautinistin Ute Schildt und dem Traversflötisten Hajo Wienroth, wird mit dem wunderbar warmen Klang der gezupften und gestrichenen Darmsaiten, dem brillant erklingenden Cembalo von Klaus Ahrend und den lieblichen Tönen der von Hajo Wienroth selbstgefertigten Traversflöte einen sicher unvergesslichen Konzertabend bereiten. Karten sind zum Preis von 15,- Euro (ermäßigt für Schüler 12,- Euro) an der Abendkasse erhältlich.



1522910841.medium

Bild: 29.4.2018

1376056025.xs_thumb-

Musik des Italienischen Barock

Wann?
28.10.2018, 19:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Music for a While
Das Ensemble „Music for a While“ präsentiert Werke von Giulio Caccini,
Girolamo Frescobaldi, Alessandro Scarlatti und anderen
Frauke Schulze Sopran, Blockflöte
Jochen Vieweg Blockflöte
Hilko Bohlen Spinett

Karten zum Preis von 11,- Euro (ermäßigt f Schüler u Studenten 9,- Euro) sidn im Pfarramt Logabirum erhältlich.
Wo?
Ev.-luth. Kirche Logabirum
Logabirumer Straße 60
26789 Leer-Logabirum
Weitere Posts anzeigen